Ein besonderes Erlebnis zu jeder Jahreszeit ist der KUNSTGARTEN von Martin Eckrich. Auf dem 2000 qm großen Gelände zeigt er ganzjährig verschiedene Außenskulpturen, Plastiken und Installationen. Daneben gibt es auch spezielle Veranstaltungen, Lesungen, Konzerte und Lichtinstallationen, die in der Tagespresse angekündigt werden.

 

Der Park wurde in den letzten Jahren mit Installationen, Skulpturen und Figuren aus Holz, Metall, Ton, Styropor und Beton bestückt, die zwischenzeitlich mit Licht „in Szene“ gesetzt wurden. Der Park wird ständig mit neuen künstlerischen, Arbeiten ergänzt.

 

Galerie, Atelier und Garten sind zu den Ausstellungen und nach telefonischer Rücksprache jederzeit zu besichtigen.