Speyerer Kult(o)urnacht 2017

SONY DSC

Am 9. Juni 2017 bieten Kultureinrichtungen der Dom- und Kaiserstadt Speyer zu ungewöhnlicher Zeit – von 19.00 bis 01.00 Uhr – die Möglichkeit, die großartige Vielfalt der Kunst- und Kulturstadt Speyer zu erleben und zu genießen. Spannende Aktionen, Musik, Tanz und Theater warten auf kulturelle Nachtschwärmer.

Zu diesem Anlass gibt es von Martin J. Eckrich eine Ausstellung, Rauminstallation & Lesung zum Thema „Reform“ in der Galerie Ehemaliges Reformiertes Schulhaus, Johannesstr. 5, Speyer. Die Ausstellung ist danach noch bis zum 24.06.2017 zu sehen.

Autorengruppe DICHTERZUSAMMEN

Am Sonntag, 7. Mai ist der Engelsgarten noch einmal geöffnet. Neben der Ausstellung “BEWEGT” gibt es ab 15 Uhr eine Lesung mit der Autorengruppe DICHTERZUSAMMEN mit Frühlingsgedichten unter dem Thema “Euch blüht was”. Mit Einbruch der Dunkelheit ist der Engelsgarten wieder illuminiert.

Bewegte Bilder

Eine besondere Ausstellung gibt zur diesjährigen Frühlingsausstellung bei Martin Eckrich. Gemeinsam mitBruder Harald (Fotografie) gibt es bewegte Bilder zu sehen.Die Ausstellung ist im Rahmen der Veranstaltungen rund um den 1. Mai zu sehen, eröffnet wird am Sonntag, 30. April um 20 Uhr.